Zahntechnisches Labor Wuttge

"Ein schönes Lächeln aus Meisterhand"

Herzlich Willkommen !

 

 

  

 Wir arbeiten für Sie!

 Unser Labor besteht bereits seit dem 1. August 1990 in der Friedrich-Ebert-Straße 23 in Cottbus.

Hier gewährleisten hochqualifizierte und motivierte Zahntechniker ein umfassendes Leistungsspektrum.

Sie sorgen dafür, dass sich der Zahnarzt ganz auf seine Patienten konzentrieren kann.

 

-Der Einsatz modernster Materialien und Techniken

-höchste Qualität und Sorgfalt in der Verarbeitung

-individuelle Beratung und Unterstützung

-absolute Termintreue und Verlässlichkeit

                                                  ...sind die Grundsätze unserer Arbeit 

 

Wir blicken auf nun mehr 11 Jahre Erfahrung in der Verarbeitung von Zirkonoxid zurück. Seit dem Jahr 2009 arbeiten wir ausschließlich im CAD/CAM Verfahren (inhouse). Somit sind wir in der Lage, alle fräsbaren Materialien-insbesondere jetzt auch Kunststoffe und weitspannige NEM-(Teleskop-)Brücken- mit unseren beiden 5+1-Achsen-Simultan-Fräsgeräten sowohl in der Trocken- als auch in der Nassbearbeitung zu fräsen. Darüber hinaus bieten wir Fräsarbeiten auch über einen .stl-Import an.

 

Aktuelles/ Stellenangebot (Mai 2018)

 Derzeit gibt keine offenen Stellen.

 

  

 Wir sind Mitglied in:

- Arbeits- und Gesundheitsschutzallianz der Zahntechniker-Innung und dem Land Brandenburg 

- Zahntechniker-Innung Berlin/Brandenburg

 

Wir unterstützen das humanitäre Engagement von "Ärzte ohne Grenzen e.V."

 www.aerzte-ohne-grenzen.de